Theater mit Herz

Über das Stück

Es ist wohl eine der ältesten Fragen der männlichen Hälfte der Menschheit: Was ist es, das Frauen wollen?
Auf unterhaltsame Art und Weise nähern sich die beiden Schriftstellenden Sabine Misiorny und Tom Müller dem wohl niemals endenden Konflikt der Erwartungshaltungen in der Interaktion von Mann und Frau. Mit spritzigen Texten, intelligentem Humor und dem Finger in genau den richtigen Wunden. DIE kleine BÜHNE freut sich auf ein Feuerwerk für die Lachmuskeln des Publikums, in welchem sich Lilli Werninghaus und Jens Schlieper unter der Regie von Angelika Maurer die Ehre geben.

Zum Inhalt

Franziska weiß, was sie will – oder nicht?

Sie will glücklich sein, und das mit dem richtigen Mann an ihrer Seite. Aber wie findet man den Richtigen? Und was ist überhaupt „richtig“? Nach einem weiteren gescheiterten Date in einem Café lässt sie ihre „Männergeschichten“ in einer spritzigen One-Woman-Show Revue passieren, um herauszufinden, warum es ihr einfach nicht gelingen will, den Traummann zu finden. Sind alle Männer Machos oder Muttersöhnchen? Nach „Mr. Right“ fühlte sich davon jedenfalls keiner an.

Vielleicht liegt es doch an ihren Erwartungen? Oder schlimmer noch: Liegt es an ihr? Ist es die Figur, Kleidung, Brille? Jedenfalls haben bisher weder Blind Date noch Chatroom, weder Kontaktanzeige noch die Kontaktaufnahme zum Ex das erwünschte Resultat herbeigeführt: Eine dauerhafte, feste Beziehung.

Termine

Die Premiere findet am 24.08.2024 statt. Weitere Aufführungstermine werden in Kürze bekanntgegeben.
Wir bitten um Geduld und freuen uns, wenn Sie bald wieder vorbeischauen!